Frustriert von der Partnersuche?

„Kein Schwein ruft mich an! Keine Sau interessiert sich für mich!“ ;-)

Oha, mal ehrlich, das klingt ein wenig nach Jammerlappen. Frustriert von der Partnersuche im Selbstmitleid baden? Okay, manchmal tut das bei Herzschmerz einfach gut. Zielführend ist es allerdings nicht. Denn Menschen, die sich selbst bemitleiden, wirken auf andere nun mal nicht besonders attraktiv. Ein Teufelskreis, den es zu durchbrechen gilt. 

Wer sich selbst für uninteressant hält, wirkt nicht besonders sexy

Anziehend dagegen wirkt es, zu sich selbst zu stehen. Sich gut zu kennen und mit allen kleinen Macken und Eigenheiten zu akzeptieren. Vielen Menschen aber fällt das schwer. Sie halten sich für Durchschnitt, für nichts Besonderes eben. Wir wundern uns immer wieder wie oft wir von unseren Kunden hören: „An mir ist nichts Außergewöhnliches, ich bin total normal.“ Das sehen wir allerdings ganz anders!

Jeder Mensch hat spannende und liebenswerte Seiten

Davon sind wir überzeugt. Ob das die Lehrerin ist, die mit 59 Jahren das Snowboarden für sich entdeckt hat oder der 30jährige Junggeselle, der zur Entspannung riesige Wäscheberge bügelt – witzige, skurrile oder einfach nur liebenswerte Eigenschaften finden wir immer und bei jedem Menschen. Wie wir das machen? Wir fragen einfach. Und dann hören wir zu. Und am Ende finden wir Ihre Worte. Der Frust mit der Partnersuche ist dann passé. Versprochen!

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen